Previous
Next

Die Chronik

24.03.1910
Kauf des Hofes durch Berta und Hugo Kästle

1953
Kauf Feldscheuer am Ortsrand mit Hühnerstall für rd. 300 Hühner

1968
Umbau des Milchviehstalles

1974
Neubau eines Schweinestalles
Bau des Junghennenstalles und Einbau von damals modernen Käfigen für 3000 Hühner

1993
Erweiterung um einen 2. Schweinestall
Bau der Kartoffelhalle

1996
Beginn des Wochenmarktes in Ostrach mit Marktschirm

1997
Bau des ersten Freilandstalles für Hühner

1998
Bau eines Lagerschuppens

2002
Aufgabe der Milchviehhaltung - Umbau des Kuhstalls in Lagerräume für die Direktvermarktung

2004
Bau eines zweiten Freilandstalles für Hühner

2005
Beginn des Wochenmarktes in Mengen mit erstem Marktwagen (4 m)

2007
Beginn des Wochenmarktes in Krauchenwies

2009
Erweiterungsbau der Kartoffelhalle
Neuer Marktwagen 6 m

2010
Übernahme des Kartoffelverkaufs von Familie Brucker in Überlingen, Tailfingen und Ebingen

2011
Hofübernahme durch Ralf Kästle
Beginn des Wochenmarkts in Aach-Linz

2013
Bau unseres neuen Freilandstalles

2015
Beginn des Wochenmarktes in Bad Waldsee

 


 

ANGEBOT im Juli

Linsa von der Alb ra

--> Alblinsa aus Lauterach und von Fam. Senn aus Lausheim<--

 

KÄSTLE HOF

Mühlenstraße 14, 37 u. 42
88356 Ostrach-Einhart

Tel. 07585 3810
Fax 07585 935040

VERKAUF

- Hofverkauf:

Unsere Hauptverkaufszeit
Montag - Samstag: 9 - 11 Uhr

- Wochenmärkte
- Lebensmittelmärkte